Firefox-Freunde

Wer den – absolut empfehlenswerten – Firefox Browser so gerne hat, dass er sein Freund werden möchte (und auch noch andere davon überzeugen möchte), der kann bei der Aktion „Firefox sucht neue Freunde“ mitmachen.

Der Vorteil dabei: Wenn der geworbene Firefox vor dem 15. September herunterlädt wird der eigene Name und der Name des Geworbenen „in Firefox 2 verewigt“. Das dürfte das Programm wahrscheinlich nicht unwesentlich vergrößern, aber eine witzige Aktion ist es trotzdem.

Adresse zur Aktion:
Firefox sucht neue Freunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*