Moviekritiken zu „Abgedreht“ und „Iron Man“ online

Zwei sehr unterschiedliche Filme habe ich mir in letzter Zeit angeschaut: Zum einen „Iron Man„, der viel patriotischer aber trotzdem besser war, als erwartet und zum anderen „Abgedreht„, den ich gänzlich anders erwartet hätte.
Bei „Abgedreht“ geht es um zwei Chaoten, die aus der Not heraus gezwungen sind, kurzfristig Filme nachzudrehen um sie ahnungslosen Videokassetten-Mietern als „geschwedete“ Versionen anzudrehen. Das kommt unerwartet gut an (außer bei den Hollywood-Produzenten) und so werden am laufenden Band geschwedete Versionen von Filmen gedreht. Ein paar davon kann man sich online unter www.abgedreht.senator.de anschauen. Außerdem wurde ein Wettbewerb ins Leben gerufen, um selbst solche Trash-Versionen von Filmen zu produzieren. Ergebnisse unter www.abgedreht.myvideo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*